Navigation

Tagung „Gesund – erfolgreich – gut? Zur Diskussion gerontologischer und politischer Leitbilder des Alterns (10.-11.10.2019)

10. bis 11. Oktober 2019

Kaiserburg Nürnberg, Burg 2, 90403 Nürnberg
Jugendherberge; Seminarraum 3

In gerontologischen Leitbildern des Alterns wie „Successful Aging“, „Active Aging“ oder „Productive Aging“ kommt die Überwindung lange vorherrschender Defi zitmodelle des Alters zu Gunsten einer an Ressourcen und Potenzialen orientierten Perspektive auf das spätere Leben zum Ausdruck. Sie stehen dabei nicht nur für wichtige Paradigmen zeitgenössischer Alternsforschung, sondern finden auch Eingang in gesellschaftlich-kulturelle Vorstellungen sowie sozialpolitische Programme und beeinflussen so letztlich politische Entscheidungen und Zielsetzungen. Zugleich werden sie allerdings zunehmend zum Gegenstand kontroverser Auseinandersetzungen und werden als einseitig, lebensfremd, stigmatisierend oder gar diskriminierend kritisiert. Vor diesem Hintergrund widmet sich die Veranstaltung der interdisziplinären Diskussion der Funktion und Legitimität gerontologischer und politischer Leitbilder des Alterns.

Das Programm finden Sie hier. Ein Verzeichnis der Posterbeiträge hier.

Sie sind herzlich eingeladen!
Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir bitten um Anmeldung bis 23. September 2019 an: Larissa.Pfaller@fau.de

Abschlusstagung des Projektes:
Erfolgreiches = gesundes = gutes Altern? Altersbilder und Prämissen gerontologischer und sozialpolitischer Altersdiskurse in Deutschland (Larissa Pfaller, Erlangen / Mark Schweda, Oldenburg)

Jahrestagung des Zentralinstituts Anthropologie der Religionen